In unserer Kindertageseinrichtung arbeiten engagierte, gut ausgebildete und kompetente Mitarbeiter /-innen, die sich kontinuierlich durch Fortbildungen weiter qualifizieren.

In den einzelnen Gruppen und im Team arbeiten wir verantwortungsvoll und partnerschaftlich zum Wohle der Kinder und ihrer Familien zusammen.

In jeder Gruppe sind nach den Richtlinien des KiBiz entsprechende Fachkräfte und Ergänzungskräfte eingesetzt.

Weiterhin wird das Personal durch eine sozialpädagogische Fachkraft als Leitung, einer Hauswirtschaftskraft und einem Hausmeister unterstützt.
Zusätzlich wird dem pädagogischen Personal eine Psychologin zur Supervision zur Verfügung stehen.

Kinder sind von Geburt an aktive Mitgestalter ihrer Bildung und Entwicklung und erarbeiten sich durch Eigenaktivitäten ein Bild von der Welt, sich selbst und Anderen.
Unsere pädagogischen Fachkräfte fördern die (früh)kindlichen Bildungsprozesse,

  • indem sie zuverlässige Bezugspersonen sind,
  • die kindliche Entwicklung begleiten und anregen, hierzu gehört die Kenntnis des individuellen Entwicklungsstandes sowie systematische Beobachtung kindlicher Entwicklungsprozesse,
  • konstruktive Bildungsprozesse z.B. durch gezielte Angebote auch in altersgemischten Gruppen angemessen fördern,
  • Kindern Hilfestellung beim Lösen von Problemen und Konflikten geben,
  • individuelle Lernerfolge wahrnehmen und positiv verstärken.

Bildung stellt sich bereits in der frühen Kindheit als interaktives Geschehen zwischen der Aktivität des Erziehers dar.

Die pädagogische Arbeit wird in gemeinsamen Teamgesprächen und regelmäßigen Supervisionssitzungen mit einer Psychologin vor- und nachbereitet werden. Gemeinsam wird auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder eingegangen. Ein Austausch zum Entwicklungsstand des einzelnen Kindes und zu weiteren Fördermaßnahmen wird regelmäßig stattfinden.

Service